Wer gilt als Begründer der Selbstpsychologie?

Wer gilt als Begründer der Selbstpsychologie?

Er war ein US-amerikanischer Psychoanalytiker österreichischer Herkunft und gilt als Begründer einer eigenständigen psychoanalytischen Tradition. Kohut unterscheidet einen gesunden Narzissmus als Ausdruck eines starken, lebensfähigen Selbst, das seine Fähigkeiten erweitern und seine Bedürfnisse befriedigen will, und einen pathologischen Narzissmus eines schwachen Selbst, das nur über die Vortäuschung der eigenen Grandiosität stabilisiert werden kann. Gelingt dies nicht, folgt eine Depression. wikipedia

Wer gilt als der wichtigste Gründervater der Humanistischen Psychologie?