Welches europäische Land wechselte 1967 von Links- zum Rechtsverkehr?

Welches europäische Land wechselte 1967 von Links- zum Rechtsverkehr?

Am frühen Morgen des 3. September 1967 sind die Städte überfüllt wie bei einem Volksfest. Wie angeordnet kommt der Verkehr um 4.45 Uhr zum Erliegen. Alle Autofahrer steuern den linken Fahrbahnrand an und erwarten mit Tausenden Fußgängern und Fahrradfahrern den historischen Augenblick. Um Punkt 5.00 Uhr ertönt ein Signal aus den Radios; freudiger Jubel übertönt die Lautsprecher der Polizei. Vorsichtig tasten sich die Autofahrer durch das Gewühl auf die rechte Fahrspur und rollen hupend davon. Das befürchtete Chaos bleibt aus; das Land ist im Rechtsverkehr angekommen. Quelle: wdr.de