Welcher deutsche Fußballer gab bei der WM 2014 in Brasilien ein emotionales Interview, in dem er von einer Eistonne sprach?

Welcher deutsche Fußballer gab bei der WM 2014 in Brasilien ein emotionales Interview, in dem er von einer Eistonne sprach?

„Ich leg mich erst mal 3 Tage in die Eistonne und dann analysieren wir das Spie und dann sehen wir weiter.“ Nationalspieler Per Mertesacker nach dem Achtelfinale Deutschland gegen Algerien in einem ZDF-Interview.