Welcher Baumeister war maßgeblich am Bau des Petersdoms in Rom beteiligt?

Baumeister des Petersdoms in Rom

Folgende Baumeister und Künstler waren maßgeblich am Bau des Petersdoms in Rom beteiligt?

  • Donato Bramante, 1504–1514, Grundlagenpläne, 1506 Grundsteinlegung, Vierungspfeiler
  • Giovanni Giocondo, 1513–1515, Assistent
  • Raffael Santi, 1514–1520
  • Giuliano da Sangallo, 1514–1515, Bauleiter
  • Antonio da Sangallo der Jüngere, 1516–1520 zweiter Architekt, 1520–1546 Baumeister
  • Baldassare Peruzzi, 1520–1536 zweiter Architekt
  • Michelangelo Buonarroti, 1547–1564, Planung und Tragkonstruktion der Kuppel
  • Pirro Ligorio, 1564–1568
  • Giacomo Barozzi da Vignola, 1564–1568 zweiter Architekt, 1568–1574 alleiniger Architekt
  • Giacomo della Porta, 1574–1602, Fertigstellung der Kuppel
  • Domenico Fontana, 1585–1603, Fertigstellung der Kuppel, Aufstellung des Obelisken
  • Carlo Maderno, 1603–1629, Bau des Langhauses
  • Gian Lorenzo Bernini, 1629–1670, Baldachin, Petersplatz
  • Francesco Borromini, 1629–1633, Assistent, Baldachin

wikipedia

Welches ist das einzige Werk von Michelangelo, auf der er sich mit einer Signatur verewigte?