Welche deutsche Stadt wird auch als Elbflorenz bezeichnet?

Welche deutsche Stadt wird auch als Elbflorenz bezeichnet?

Die Bezeichnung Elbflorenz bürgerte sich ab Anfang des 19. Jahrhunderts als Beiname für die Stadt ein. Ursprung ist vor allem die Würdigung der Kunstsammlungen Dresdens und seiner Architektur. So wird die Frauenkirche in Dresden mit der Kathedrale von Florenz verglichen, die Sempergalerie mit den Uffizien sowie die allgemeine Stadtlage an den Flüssen Elbe und Arno.

Wie heißt ein irischer Architekt, der in Dresden lebt und maßgeblich an der Entwicklung des Kultur-Leitbildes der Stadt beteiligt ist?