Was waren „Die drei Körbe“ im Buddhismus?

Was waren Die drei Körbe im Buddhismus?

Die drei Körbe sind im Buddhismus eine Sammlung von Lehrreden des Buddha Siddhartha Gautama, die in drei Teile gegliedert sind. Die Sammlung ist ein Buddhistischer Kanon und wird als Pali bezeichnet.

Was symbolisiert im Buddhismus den Edlen Achtfachen Pfad?