Mithilfe welches Elements wird noch heute aus Erz Gold gewonnen?

Mithilfe welches Elements wird noch heute aus Erz Gold gewonnen?

Für die Extraktion von Gold aus dem Gestein gibt es verschiedene Methode, wobei das Waschen von Gold aus Flüssen die älteste ist. Da das Verfahren sehr aufwändig ist wurden schon im Mittelalter zu Goldgewinnung Golderze gemahlen, mit Quecksilber vermengt und erhitzt. Dieses Amalgamverfahren ist jedoch mit hohen Risiken für Mensch und Umwelt verbunden und findet heute nur mehr selten Anwendung. Die Goldgewinnung geschieht heute vor allem mithilfe des Anodenschlammverfahrens. Dabei wird goldhaltiges Kupfer in einem elektrochemischen Prozess in seine Bestandteile zerlegt und so Feingold gewonnen.

Was ist mit Goldene Bulle gemeint?