In welchem Land wurde die Zeichentrickserie Mafalda erschaffen?

In welchem Land wurde die Zeichentrickserie Mafalda erschaffen?

1963 erhielt der argentinische Zeichner Quino von seinem Verlag den Auftrag, eine Comicfigur zu erfinden, die eine Mischung aus den Peanuts von Charles M. Schulz und Blondie des amerikanischen Zeichners Chic Young ist. Quino schuf daraufhin das kleine Mädchen Mafalda. Mafalda erschien erstmals am 29. September 1964 als Comic Strip in der Wochenzeitschrift Primera Plana. wikipedia