In welchem Jahr trat Kroatien der EU bei?

In welchem Jahr trat Kroatien der EU bei? Seit wann ist Kroatien Mitglied der EU?

Das Staatsgebiet von Kroatien liegt östlich des Adriatischen Meeres und zum Teil im Südwesten der Pannonischen Tiefebene. Im Nordwesten bildet Slowenien, im Norden Ungarn, im Nordosten Serbien, im Osten Bosnien und Herzegowina und im Südosten Montenegro die Grenze. Im Jahr 2003 trat Kroatien der EU bei und wurde 28. Mitglied der Europäischen Union.

Liste aller Mitgliedstaaten der Europäischen Union