Welches Gesellschaftsspiel wurde in den 1960er Jahren als Sex in einer Box kritisiert?

Welches Gesellschaftsspiel wurde nach seiner Veröffentlichung in den 1960er Jahren als Sex in einer Box kritisiert?

Das Gesellschaftsspiel, bei dem sich der Spieler auf großen bunten Punkten verrenkt, wurde in den 1960er Jahren von der Milton Bradley Company erstmals veröffentlicht.

1966 nahm sich Johnny Carson in der Folge der Tonight Show einige Minuten Zeit, um das wenig bekannte Partyspiel zu demonstrieren. Zusammen mit seinem Gast Eva Gabor kam es zu „spielerischen Verwicklungen“ und das Studiopublikum war hysterisch. Twister verkaufte im nächsten Jahr mehr als 3 Millionen Exemplare.

Einer der Konkurrenten von Milton-Bradley kritisierte die Firma, Sex in einer Box zu verkaufen, die Werbung zielte jedoch in Richtung eines lustigen Spiels für die ganze Familie. Twister wurde 1967 zum Spiel des Jahres gekürt und wie der Hula Hoop zu einem der größten Modespielzeuge des der 1960er Jahre.

Wie heißt der älteste noch erscheinende Comic deutscher Produktion?