Gegen wen verlor der FC Bayern München im Jahr 1999 das Finale der UEFA-Champions-League?

Gegen wen verlor der FC Bayern München im Jahr 1999 das Finale der UEFA-Champions-League in letzter Sekunde?

Im Finale der UEFA-Champions-League 1999 ging der FC Bayern München durch ein Freistoßtor von Mario Basler in der 6. Minute früh in Führung. Manchester United gelang es in der Nachspielzeit, das Spiel sensationell durch zwei Tore von Teddy Sheringham und Ole Gunnar Solskjær zu drehen. Beide Treffer fielen nach Ecken von links, die von David Beckham hereingebracht wurden.

Wer erzielte das einzige Tor für den FC Bayern München bei der Finalniederlage in der UEFA Champions League im Jahr 1999?