Wofür hat sich Giuseppe Garibaldi einen Namen gemacht?

Wofür hat sich Giuseppe Garibaldi einen Namen gemacht?

Giuseppe Garibaldi war ein italienischer Guerillakämpfer und einer der populärsten Protagonisten des Risorgimento, der italienischen Einigungsbewegung zwischen 1820 und 1870. Er wurde auch als „Held zweier Welten“ tituliert, was sich auf seine militärischen Leistungen sowohl in Südamerika als auch in Europa bezog. wikipedia