Wie wird der Blumenkohl in Österreich genannt?

Wie wird der Blumenkohl in Österreich genannt?

Der Ausdruck für Blumenkohl in Österreich kommt vom italienischen cavolfiore (Kohlblume), das zu Karfiol verballhornt wurde. Norditalien gehörte lange Zeit zur österreichischen Monarchie. Daher kommen auch viele andere Speisenbezeichnungen aus dem Italienischen wie z.B. Ribisl von ribes (Johannisbeere).

Wie wird der Baumkuchen in Österreich auch genannt?