Wer eroberte das freie Gallien im Gallischen Krieg?

Wer eroberte das freie Gallien im Gallischen Krieg?

Als Gallischer Krieg wird in der althistorischen Forschung die Eroberung des freien Galliens durch den römischen Feldherrn Gaius Iulius Caesar in den Jahren 58 bis 51/50 v. Chr. bezeichnet. wikipedia