Wen wollte das deutsche Kaiserreich 1917 mit der Zimmermann-Depesche als Bündnispartner gegen die USA gewinnen?

Wen wollte das deutsche Kaiserreich 1917 mit der Zimmermann-Depesche als Bündnispartner gegen die USA gewinnen?


Die Zimmermann-Depesche war ein verschlüsseltes Telegramm, das Arthur Zimmermann, der deutsche Staatssekretär des Auswärtigen Amts, über die deutsche Botschaft in Washington, D.C. an den deutschen Gesandten in Mexiko sandte. Mit der Zimmermann-Depesche wollte das deutsche Kaiserreich 1917 Mexiko als Bündnispartner gegen die USA gewinnen. Das Telegramm wurde vom britischen Marinegeheimdienst abgefangen und entziffert. wikipedia

 

weitere Fragen zu diesem Thema