Geschichte Deutschland

Wofür bewarb sich Adolf Hitler 1907 erfolglos?

Wofür bewarb sich Adolf Hitler 1907 erfolglos?

 

In welchem Jahr wurde die Berliner Mauer errichtet?

In welchem Jahr wurde die Berliner Mauer errichtet?

Die Berliner Mauer war eine Grenzbefestigung während der Teilung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik, die mehr als 28 Jahre bestand. Die Berliner Mauer trennte Ost- und Westberlin im Zeitraum von 1961 bis 1989.

 

In welchen mittelalterlichen Dokument wurde die Wahl des Königs im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation geregelt?

In welchen mittelalterlichen Dokument wurde die Wahl des Königs im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation geregelt?

Das in Urkundenform verfasstes kaiserliches Gesetzbuch, das von 1356 an das wichtigste der „Grundgesetze“ des Heiligen Römischen Reiches war, regelte vor allem die Modalitäten der Wahl und der Krönung der römisch-deutschen Könige und Kaiser durch die Kurfürsten bis zum Ende des Alten Reiches 1806.

 

In welchem Zeitraum trennte die Berliner Mauer Ost- und Westberlin?

In welchem Zeitraum trennte die Berliner Mauer Ost- und Westberlin?

Die Berliner Mauer war eine Grenzbefestigung während der Teilung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik, die mehr als 28 Jahre bestand. Die Berliner Mauer trennte Ost- und Westberlin im Zeitraum von 1961 bis 1989.

 

Gegen welche Länder wurden die deutschen Einigungskriege zwischen 1864 und 1871 geführt?

Gegen welche Länder wurden die deutschen Einigungskriege zwischen 1864 und 1871 geführt?

 

Wie hießen die Nahrungsmittel-Spenden, mit denen die deutsche und österreichische Bevölkerung nach dem 2. Weltkrieg unterstützt wurde?

Wie hießen die Nahrungsmittel-Spenden, mit denen die deutsche und österreichische Bevölkerung nach dem 2. Weltkrieg unterstützt wurde?

Als nach dem Zweiten Weltkrieg Millionen von Menschen ohne Nahrung, Kleidung und Medikamente waren, gründeten 1945 in den USA 22 Wohlfahrtsverbände die private Hilfsorganisation CARE („Cooperative for American Remittances to Europe“), um Hilfsaktionen für Europa zu koordinieren. Auch die US-Armee beteiligte sich und stellte aus ihren Depots 2,8 Millionen überflüssig gewordene Armeerationspakete für die ersten Lebensmittellieferungen zur Verfügung. Von den Nahrungsmittel-Spenden wurden über 100 Millionen verteilt.  wikipedia

 

Wer war Außenminister in der Weimarer Republik und erhielt während seiner Amtszeit den Friedensnobelpreis?

Wer war Außenminister in der Weimarer Republik und erhielt während seiner Amtszeit den Friedensnobelpreis?

Er war ein deutscher Politiker und Staatsmann der Weimarer Republik, der 1923 Reichskanzler und danach bis zu seinem Tod Reichsminister des Auswärtigen war. Er trug zur Verbesserung der Beziehung mit Frankreich bei. 1926 erhielt er zusammen mit seinem französischen Amtskollegen Aristide Briand den Friedensnobelpreis. wikipedia

 

Wann trat das deutsche Grundgesetz in Kraft?

Wann trat das deutsche Grundgesetz in Kraft?

Das deutsche Grundgesetz ist die Verfassung für die Bundesrepublik Deutschland. Es wurde vom Parlamentarischen Rat, dessen Mitglieder von den Landesparlamenten gewählt worden waren, am 8. Mai 1949 beschlossen und von den Alliierten genehmigt.
Der Parlamentarische Rat hat am 23. Mai 1949 in Bonn am Rhein in öffentlicher Sitzung festgestellt, daß das am 8. Mai des Jahres 1949 vom Parlamentarischen Rat beschlossene Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland in der Woche vom 16.-22. Mai 1949 durch die Volksvertretungen von mehr als Zweidritteln der beteiligten deutschen Länder angenommen worden ist. Quelle: bundestag.de

 

Welches Ereignis fand am 20. Juli 1944 statt?

Welches Ereignis fand am 20. Juli 1944 statt?

 

In welchem Jahr wurde der ADAC als Deutsche Motorradfahrer Vereinigung gegründet?

In welchem Jahr wurde der ADAC als Deutsche Motorradfahrer Vereinigung gegründet?

Der ADAC ist Europas größter Verkehrsclub. und hat seinen Sitz ist in München. Der ADAC wurde am 24. Mai 1903 im Hotel Silber in Stuttgart als Deutsche Motorradfahrer-Vereinigung gegründet und im Jahr 1911 in den Allgemeinen Deutschen Automobil-Club umgewandelt. Der preußische Adler wurde anlässlich der Unterstützung durch den letzten deutschen Kaiser und preußischen Erbkönig, Wilhelm II., als Wappentier für den ADAC gewählt.  wikipedia